Ticketinfo für das Pokalspiel gegen die TSG Hoffenheim 1899

Die Störche sind am Dienstag, 26. Oktober, um 18.30 Uhr bei der TSG Hoffenheim 1899 zu Gast. Hier sind alle wichtigen Ticketinfos zum Auswärtsspiel in der 2. Runde des DFB-Pokals:

Die Karten sind ab Montag, 11. Oktober, um 12 Uhr über den Onlineshop der KSV Holstein und die Tickethotline (01806-570029 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)) bis einschließlich Dienstag, 19. Oktober, um 12 Uhr erhältlich.

Pro Person können 4 Karten gebucht werden.

Auch im Fanshop bzw. Ticketcenter von Holstein Kiel können die Karten am 15. und 18. Oktober von 12 bis 18 Uhr erworben werden.

Die Sitzplatzkarten in der in der PreZero Arena kosten 17,-€. Die Stehplatzkarten kosten 11,- € bzw. ermäßigt 10,- €. Ermäßigungsberechtigt sind Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende, Rentner*innen und Schwerbehinderte ab 50%. Entsprechende Aus-/Nachweise sind vorzulegen. Im Preis ist bereits eine VVK-Gebühr von jeweils 1,- € enthalten.

Die Durchführung und der Besuch des Spiels in Hoffenheim unterliegen in Zeiten von Corona besonderen Bedingungen. Wir bitten Sie, die geltenden Hygieneregeln aufmerksam durchzulesen, bevor Sie sich für den Kauf der Tickets entscheiden!

In der PreZero sind folgende Punkte besonders zu beachten:

  • Der Zutritt von Gästefans erfolgt nach dem Prinzip „3-G“ (Geimpft/Genesen/Getestet).
  • Kinder bis einschließlich 14 Jahren sind von der Nachweispflicht befreit!
  • Der Käufer der der Tickets ist verpflichtet, die entsprechenden Informationen (Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer) zu weiteren Ticketnutzern vorzuhalten, sofern er gekaufte Tickets an Dritte zur Nutzung weitergibt. Insbesondere im Falle einer nachweisbaren Infektion einer Person mit dem Coronavirus in der PreZero Arena kann die TSG Hoffenheim verpflichtet sein, diese Daten sowie Zeitpunkt und Dauer des Besuchs in der PreZero Arena an die zuständige Gesundheitsbehörde weiterzugeben, damit diese den Erwerber und/oder Ticketinhaber kontaktieren kann, um Infektionsketten möglichst schnell nachvollziehen und unterbrechen zu können.
  • Mit Betreten des Stadiongeländes ist bis zum Erreichen des Sitzplatzes das Tragen eines Mund-Nasenschutzes (FFP2- oder medizinische Maske verpflichtend.
  • Der Verzehr der Speisen und Getränke ist ausschließlich auf den eigenen Plätzen erlaubt.

Eine Zusammenfassung der geltenden Hygieneregeln finden Sie hier.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter