DFB-Pokal: Erstrundenspiel in Mannheim terminiert

Ende Mai wurde die erste Runde des DFB-Pokals der Saison 2022/23 ausgelost. Als „Losfee“ fungierte Kevin Großkreutz – und bescherte den Störchen ein Gastspiel beim Drittligisten SV Waldhof Mannheim 07. Am Mittwochvormittag gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die zeitgenauen Terminierungen bekannt, sodass nun feststeht, dass die KSV am Sonntag, den 31. Juli, um 18 Uhr im Mannheimer Carl-Benz-Stadion zu Gast sein wird.

Erstmals trifft Holstein Kiel Ende Juli also in einem Pflichtspiel auf den Fünftplatzierten der abgelaufenen Drittliga-Saison, den SV Waldhof Mannheim 07. Die Mannheimer standen in ihrer langen Historie unter anderem im DFB-Pokalfinale 1939 und belegen in der ewigen Tabelle der Bundesliga Platz 30. Zuletzt spielten sie von 1983 bis 1990 in der 1. Bundesliga. Die Vereinsgeschichte wurde von Lichtgestalten wie Hans Tauchert, der für alle Mannschaften – einschließlich der Jugend und sogar der Handballmannschaft, mit der er 1933 Deutscher Meister wurde – zuständig war, und Klaus „Schlappi“ Schlappner geprägt. Waldhof-Trainerlegende Tauchert führte zudem Holstein Kiel 1953 als Nord-Vize in die Endrunde der Deutschen Meisterschaft und übernahm zuvor 1948 zusätzlich zu seinem Traineramt beim Hamburger SV bereits für elf Spieltage das Traineramt von den Störchen in der Oberliga Nord, sodass es zu der kuriosen Situation kam, dass im April 1948 Tauchert bei einem Spiel Trainer beider gegnerischer Mannschaften war. Der SV Waldhof Mannheim brachte mit Bernd und Karlheinz Förster, Otto Siffling, Jürgen Kohler, Maurizio Gaudino, Uwe Rahn, Christian Wörns und Hanno Balitsch mehrere Nationalspieler hervor.

Die Störche starten am Wochenende des 15. bis 17. Juli in die neue Zweitliga-Saison, sodass die DFB-Pokal-Erstrundenpartie ihr drittes Pflichtspiel der neuen Spielzeit sein wird. Die Gastgeber aus Mannheim eröffnen am Wochenende 22. bis. 24. Juli ihre vierte Drittliga-Saison in Folge.

Bezüglich des Ticketvorverkaufs wird die KSV wie gewohnt auf ihrer Homepage sowie ihren sozialen Kanälen informieren, sobald ein Vorverkaufstermin feststeht.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter