DFL terminiert restliche Spiele bis Saisonende

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Donnerstagmittag die restlichen Spiele der zweiten Bundesliga bis Saisonende zeitgenau terminiert. Dies betrifft die Spieltage 31 bis 33. Die Ansetzung des 34. Spieltages stand bereits fest.

Ihr vorletztes Heimspiel bestreiten die Störche am Samstag, 23. April, um 13.30 Uhr gegen den 1. FC Heidenheim. Anschließend steht das Nordduell beim SV Werder Bremen an, bei dem man am Freitag, 29. April, um 18.30 Uhr im Weserstadion zu Gast ist. Zum letzten Mal vor eigenem Publikum läuft die Mannschaft von Trainer Marcel Rapp dann am Sonntag, 8. Mai, um 13.30 Uhr auf, wenn sie den 1. FC Nürnberg empfängt. Zum Saisonfinale gastiert die KSV am Sonntag, 15. Mai, um 15.30 Uhr beim SV Sandhausen.

Die Spiele im Überblick:

31. Spieltag: Sa., 23.04., 13.30 Uhr: Holstein Kiel – 1. FC Heidenheim

32. Spieltag: Fr., 29.04., 18.30 Uhr: SV Werder Bremen – Holstein Kiel

33. Spieltag: So., 08.05., 13.30 Uhr: Holstein Kiel – 1. FC Nürnberg

34. Spieltag: So., 15.05., 15.30 Uhr: SV Sandhausen – Holstein Kiel

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter