DFL terminiert Spieltage 19 bis 23 – Drei Flutlichtspiele

Die Deutsche Fußball-Liga hat am Donnerstag die Spieltage 19 bis 23 zeitgenau terminiert – und den Störchen drei Flutlichtspiele am Stück beschert.

Zum Ende einer Englischen Woche haben die Kieler am Samstag, 30. Januar, um 13 Uhr Eintracht Braunschweig zu Gast. Danach bestreiten sie am 8. Februar auswärts um 20.30 Uhr das Montagsspiel bei Fortuna Düsseldorf, ehe auch das anschließende Heimspiel gegen die Würzburger Kickers am Freitag, 12. Februar, um 18.30 Uhr abends stattfindet. Der Flutlicht-Hattrick wird komplettiert durch ein weiteres Montagsspiel in der Fremde, wenn die KSV am 22. Februar um 20.30 Uhr bei der SpVgg Greuther gastiert. Zum Abschluss des Monats empfangen die Störche am Samstag, 27. Februar, um 13 Uhr den FC Erzgebirge Aue.

Die Partien im Überblick:

19. Spieltag: Sa., 30.01., 13 Uhr: Holstein Kiel – Eintracht Braunschweig

20. Spieltag: Mo., 08.02., 20.30 Uhr: Fortuna Düsseldorf – Holstein Kiel

21. Spieltag: Fr., 12.02., 18.30 Uhr: Holstein Kiel – Würzburger Kickers

22. Spieltag: Mo., 22.02., 20.30 Uhr: SpVgg Greuther Fürth – Holstein Kiel

23. Spieltag: Sa., 27.02., 13 Uhr: Holstein Kiel – FC Erzgebirge Aue

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter