Holstein Kiel darf wieder Zuschauer zulassen

Beim nächsten Heimspiel der Störche gegen den Karlsruher SC können wieder Zuschauer im Holstein-Stadion dabei sein

Im kommenden Heimspiel von Holstein Kiel gegen den Karlsruher SC am 19.02.2022 sind wieder Fans im Holstein-Stadion zugelassen. Nach der neuen Landesverordnung dürfen 8950 Zuschauer die Partie auf den Sitz- und Stehplätzen verfolgen. Grundsätzlich gilt rund um das Spiel auf dem Stadiongelände und auf den Rängen eine Maskenpflicht. Die Maske darf nur beim Essen, Trinken oder Rauchen abgenommen werden.

Alle Besucher brauchen einen 2G-Nachweis, für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren gilt die Ausnahme, dass ein tagesaktueller Schnelltest ausreicht (kein häuslicher Selbsttest bzw. der Schulnachweis über eine regelmäßige Testung ist nicht ausreichend).

Diese Regeln gelten vorerst nur für das Spiel gegen den Karlsruher SC im Rahmen der geltenden Landesverordnung vom 09.02.2022.

Für die Begegnung gegen den KSC behalten die Dauerkarten ihre Gültigkeit. Weitere Ticketinfos folgen in Kürze.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter