Kieler Störche weiter fokussiert

Coach Ole Werner begutachtet Jae-sung Lees Torabschluss im Training der Störche

Auch heute standen die Kieler Störche wieder in Kleingruppen auf dem Trainingsplatz, während der gesamte Profifußball in Deutschland weiter auf Entscheidungen aus der Politik wartet.

Die Kieler Störche spielten heute auf dem Gelände des CITTI FUSSBALL PARK unter anderem unterschiedliche Angriffssituationen durch. „Ansonsten sind die Abläufe bei uns wie in den Vorwochen, wir trainieren weiterhin in Kleingruppen am individuellen und athletischen Bereich. Wir sind sehr zufrieden mit dem Einsatz der Jungs. Wir warten weiter ab, was passiert, und wenn es irgendwann losgehen sollte, dann sind wir bereit“, meinte Chefcoach Ole Werner nach den Donnerstags-Trainingseinheiten.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter