Komenda zieht sich Mittelfußbruch zu

Marco Komenda im Zweikampf mit St. Paulis Finn Ole Becker (li.)

KSV-Abwehrspieler Marco Komenda hat sich im gestrigen Spiel gegen den FC St. Pauli eine Mittelfußfraktur zugezogen, die in den nächsten Tagen operativ behandelt werden muss. Damit wird der Innenverteidiger mehrere Wochen ausfallen.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter