Nein zu Rassismus! Gemeinsam #HaltungZeigen

Am 21. März wird weltweit der Internationale Tag gegen Rassismus veranstaltet, an dem natürlich auch die KSV Holstein klar Stellung bezieht.

Die KSV ist ein weltoffener Verein, in dem Werte wie Toleranz, Gleichberechtigung und Miteinander groß geschrieben und tagtäglich gelebt werden. Da die Diskriminierung aufgrund unterschiedlicher Hautfarbe oder Herkunft leider auch im Jahr 2022 nach wie vor ein weltweites Problem darstellt, dient dieser jährlich am 21. März stattfindende Aktionstag als Anlass, immer wieder und mit Nachdruck auf diese wichtige Thematik hinzuweisen.

Deshalb hat sich das Team der KSV Holstein mit der Botschaft „Nein zu Rassismus! #HaltungZeigen“ klar positioniert und das Motto der diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus, die vom 14. bis 27. März 2022 stattfinden, vielseitig mit Leben gefüllt. Bereits beim Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04 (1:0) wurde am Sonntag eine passende Slideshow auf der Videoleinwand des Holstein-Stadions ausgestrahlt.

In diesem Sinne: Für ein offenes Miteinander und gegen jede Form von Rassismus und Diskriminierung – immer und überall!

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter