Regeneration als Profisportler – Benedikt Pichler im Interview

Regeneration ist für Profisportler extrem wichtig, um schnellstmöglich wieder die volle Leistung abrufen zu können. Die Störche nutzen die Länderspielpause um durchzuschnaufen – und haben dabei ein kleines Hilfsmittel.

Im Video erzählt Benedikt Pichler, wie KAEX reload ihm bei der Regeneration helfen kann. Denn neben der aktiven Regeneration durch Auslaufen oder Dehnen, spielt auch die Ernährung eine entscheidende Rolle. Mit der richtigen Mischung aus essentiellen Vitaminen, Spurenelementen, Aminosäuren und Elektrolyten füllt KAEX reload die Nährstoffspeicher des Körpers schnell wieder auf und soll somit den Regenerationsprozess verbessern.

Im Video-Interview verrät unser Stürmer Benedikt Pichler, wann und wozu er KAEX reload nutzt.

Einfüllen, Wasser dazu, schütteln und trinken – Pichler zeigt wie es geht:

Mehr Informationen zur Zusammenarbeit zwischen Holstein Kiel und KAEX findet ihr auf unserer Kooperations-Seite: https://www.holstein-kiel.de/kaex-reload/

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter