Knappe Niederlage der U23 bei Atlas Delmenhorst

Liga-Leihgabe Jonas Sterner erzielte den Anschlusstreffer für die Jungstörche. Fotos: SV Atlas Delmenhorst

Die U23 der KSV musste am zweiten Spieltag der Regionalliga Nord eine knappe Niederlage hinnehmen. Die Jungstörche unterlagen am Freitagabend vor 1049 Zuschauern im Städtischen Stadion an der Düsternortstraße dem SV Atlas Delmenhorst mit 1:2 (0:1).

Im ersten Durchgang hatte Ousman Touray die Gastgeber quasi mit dem Halbzeitpfiff in Führung gebracht (45.), die Dimitrios Ferfelis nach dem Seitenwechsel ausbaute (59.). Die Mannschaft von Trainer Sebastian Gunkel konnte in der Schlussphase durch Liga-Leihgabe Jonas Sterner noch verkürzen (77.), kam anschließend aber nicht mehr zum Ausgleich.

Holstein U23: Oberbeck – Carrera, Kleine-Bekel, Mai – Saka (60. Gumpert), Benger (60. Schwenk), Voß, Gueye (46. Prodanovic), Sterner – Niehoff (72. Ejesieme), Kulikas (88. Witt). Trainer: Gunkel.

Schiedsrichter: Wolff (Bremen) – Tore: 1:0 Touray (45.), 2:0 Ferfelis (59.), 2:1 Sterner (77.) – Zuschauer: 1049.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter