C-Juniorinnen – Schönkirchen 8:0 (6:0)

C-Juniorinnen Kreisliga

Nach dem schwachen Auftritt am vergangenen Sonntag gegen den SV Friedrichsort gelang es den Holstein Fohlen auch am heutigen Mittwoch gegen Concordia Schönkirchen nur phasenweise zu überzeugen. Zu selten wurde das Offensivspiel variabel gestaltet und zu selten mit dem nötigen Tempo agiert, als dass das Spiel den zuletzt stark gesteigerten eigenen Ansprüchen genügen konnte. Lediglich die in der ersten Halbzeit gute Chancenverwertung und die stabile Verteidigung um die starke Kapitänin Annika Hintz sorgten für eine trotz der mäßigen Leistung verdiente 6:0 Pausenführung. Nach der Halbzeit passierte nicht mehr viel, das Tempo wurde weiter verschleppt und die notwendige Spannung fehlte.

Tore: Kern (8. 12., 20., 24., 68.), Anna B. (16., 18.), Jenny (47.)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter