CinemaxX und Holstein bieten großes Kino

Etwas ganz Besonderes hat sich die Kieler CinemaxX GmbH für das bevorstehende Osterfest ausgedacht. Im Rahmen einer groß angelegten Aktion bietet das Kino allen Zuschauern vom Karfreitag bis Ostermontag ein tolles Ticketpaket an. Alle Besucher einer Kino-Vorstellung haben die Möglichkeit, für die beiden Heimspiele der Kieler Störche gegen den FC Hansa Rostock II (Sonnabend, den 18. April um 14.00 Uhr) und Hertha BSC Berlin II (Mittwoch, den 13. Mai um 18.30 Uhr) Tickets zu erwerben. Unabhängig vom Alter erhält jeder Interessent das „Doppel-Ticket“ der Kategorie „Stehplatz überdacht“ für insgesamt nur 3 Euro.

Darüber hinaus stehen den Kino-Besuchern an den Ostertagen in der KN-Lounge sechs Holstein-Spieler für eine Signierstunde zur Verfügung. Am Sonnabend von 14 bis 15 Uhr schreiben Dmitrijus Guscinas und Ex-Bayern-Spieler Marco Stier fleißig ihre Namen auf die Autogrammkarten, am gleichen Tag von 19 bis 20 Uhr warten die beiden Youngster Tim Wulff und Kevin Schulz auf das Publikum. Und am Ostersonntag freuen sich Jan Hoffmann und Florian Meyer (14 bis 15 Uhr) auf die Kinogäste.

„Das CinemaxX bietet den Zuschauern großes Kino, das gleiche wollen wir unserem Publikum in den restlichen Saisonspielen auch bieten. Wir brauchen im Endspurt jeden Fan, um auch am Ende der Saison ganz oben zu stehen und den Sprung in die 3. Liga zu schaffen“, hofft KSV-Coach Falko Götz, dass möglichst viele Sportfreunde von dem tollen Oster-Angebot Gebrauch machen werden.

Auch KSV-Kapitän Sven Boy hofft auf große Resonanz. „Kino und Fußball passen sehr gut zusammen. Nach einer sehenswerten Vorstellung geht doch jeder zufrieden nach Hause“, so der Routinier im „Störche“-Trikot. „Auch ich nutze das spielfreie Wochenende mit meiner Familie für einen Kinobesuch“, gewährt Familienvater Boy Einblicke in sein Osterprogramm.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter