FFC Oldesloe – Holstein Kiel

2. Frauen-Bundesliga Nord

Sonntag, 19.04.09, 14 Uhr, Kurparkstadion, Am Kurpark 27, 23843 Bad Oldesloe

FFC Oldesloe – Holstein Kiel

Derbytime im hohen Norden! Schleswig-Holsteins einzigen Bundesliga-Teams treffen im Oldesloer Kurparkstadion aufeinander. Dabei mit unterschiedlichen Prämissen. Der gastgebende FFC hat in der Rückunde 2009 erst ein Spiel mit dem 0:1 beim Spitzenreiter TeBe Berlin verloren. Diese guten Leistungen haben die Mannschaft von Michael Clausen auf einen hervorragenden fünften Tabellenplatz gehievt. Zwar sind bei Holstein Kiel in der Rückrunde nur zwei Punkte weniger im Vergleich zum FFC erspielt worden. Doch die Mannschaft von Cheftrainer Heinz Siebolds zeigte sich als sehr launische Diva. Der aktuelle siebente Platz in der 2. Frauen-Bundesliga Nord deckt sich nicht mit dem Saisonzielen Platz vier und bestes Team aus Schleswig-Holstein. In der Schlammschlacht im Hinspiel zeigte Holstein eine kämpferisch sehr gute Leistung. Am Sonntag im Derby wird die kämpferische Note in diesem Derby den Ausschlag geben. Mit einem Erfolg mit mindestens zwei Treffern Unterschied beim FFC Oldesloe würde vorerst eines der beiden Saisonziele realisiert werden.

Hinspiel: 1:0 für Holstein.

Foto: Können die Holstein Woman nach dem Derby jubeln?

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter