Gutzeit verlängert bei Holstein

Erfolgstrainer setzt Arbeit fort

Aus dem Lager der U19 gibt es eine positive und sehr erfreuliche Nachricht zu vermelden. Schleswig-Holsteins Trainer des Jahres 2008, Thorsten Gutzeit (43), der die A-Junioren in dieser Saison zum Meistertitel in der Regionalliga Nord und damit in die Junioren-Bundesliga führte, verlängerte seinen Vertrag um ein weiteres Jahr.

Im vergangegen Jahr sicherte sich Gutzeit mit der U23 der KSV Holstein den Titel in der Verbandsliga Schleswig-Holstein und setzte seine erfolgreiche Arbeit auch mit der U19 fort. Im Frühjahr konnte sich Gutzeit im Rahmen der Wahl zum SH-Trainer des Jahres gegen die namhafte Konkurrenz durchsetzen.

Foto: U19-Trainer Thorsten Gutzeit setzt seine erfolgreiche Arbeit im Storchennest fort.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter