Holstein-Autogrammstunde bei den KN

Fotos im Bildarchiv online!

Die Autogrammstunde der KSV Holstein in der Kundenhalle der Kieler Nachrichten war ein voller Erfolg. Zahlreiche Störche-Fans ließen sich Poster, Fahnen, T-Shirts sowie das Holstein-Jahrbuch 2008/09 signieren. Außerdem nahm sich jeder Besucher Autogrammkarten der KSV-Spieler Sven Boy, Marco Stier, Marc Heider, Alexander Nouri und Tim Wulff mit nach Hause.

Die langjährige Holstein-Anhängerin Susanne Carstensen überreichte Trainer Falko Götz ein Marzipanschweinchen und wünschte dem Kieler Coach viel Glück für das Heimspiel gegen Werder Bremen II, am kommenden Samstag um 14.00 Uhr im Holstein-Stadion. ‚Jetzt wird es mit dem ersten ‚Dreier‘ in Liga 3 klappen‘, so die Dauerkarteninhaberin. ‚Eine tolle Geste‘, bedankte sich Götz, richtet seinen Blick aber vorerst auf das Pokalviertelfinale bei Frisia Risum-Lindholm (Mittwoch, 18.00 Uhr).

Foto: Dichtes Gedränge vor den Autogrammtischen in der KN-Kundenhalle.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter