Holstein im Halbfinale

Schweinske-Cup (Tag 2)

Aktuelle Fotos im Bildarchiv !!!

Holstein Kiel hat das Halbfinale des Schweinske Cup erreicht. Am 2. Turniertag setzte sich die Mannschaft von Christian Wück gegen den Hamburger Hallenmeister Meiendorfer SV souverän mit 4:0 durch. Die Tore für die Störche erzielten Christopher Lamprecht (11./22.), Patrick Nagel (18.) und Michael Holt (21.).

“Wir haben uns gegen Meiendorf gut präsentiert, nun wollen wir auch ins Finale“, war Holstein-Coach Wück zufrieden mit der Leistung seines Teams. Am Vormittag hatten die Kieler in Hamburg noch eine Trainingseinheit im Schnee absolviert.

In den Halbfinals stehen sich um 16.10 Uhr der FC St. Pauli und Esbjerg fB sowie um 16.40 Holstein Kiel und RW Ahlen gegenüber. Somit trifft KSV-Coach Wück auf viele alte Bekannte.

Foto: Christopher Lamprecht traf gegen den Hamburger Hallenmeister zweimal.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter