Holstein-Splitter

+++ Heute bestreitet die KSV um 18.30 Uhr das erste Testspiel während des Trainingslageraufenthalts in Bad Blankenburg. Im Stadion der Freundschaft gastieren die Kieler beim 1. FC Gera. Am Freitag treffen die Störche dann um 18.00 Uhr im Bezelbergstadion Neustadt (Vogtland) auf den VfB Auerbach. Abschließend spielen die Kieler am Samstag um 15.00 Uhr beim FSV Mengersgereuth-Hämmern. +++

+++ Die KSV Holstein bleibt weiterhin von Verletzungen verschont. Einzig Florian Meyer muss für zwei Tage aufgrund von Leistenproblemen aussetzen. +++

+++ 90 Liter Wasser kaufen Betreuer Norbert Duffner und Busfahrer Michael Grahl jeden Tag, um die Störche-Spieler ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen. +++

+++ Holsteins langjähriger Masseur Uwe Tischer schaute überraschend auf dem Trainingsplatz der Kieler vorbei. Er ist von einer Motorrad-Tour wieder gen Heimat unterwegs und legte einen Zwischenstopp in Bad Blankenburg ein. +++

+++ Weitere Bilder vom Training der Störche finden Sie im Bildarchiv! +++

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter