Holstein U15 – SpVg Eidertal Molfsee 5:1 (2:0)

Bezirkspokalendspiel

Die Holstein U15 gewinnt mit einem ungefährdeten 5:1-Sieg über die SpVg. Eidertal/Molfsee den Bezirkspokal der C-Junioren. ”Nun müssen wir auch im nächsten Punktspiel gegen den VfB Lübeck unsere Torchancen nutzen, um endlich wieder einen “Dreier” einzufahren”, so Trainer Oliver Wuttke.

Holstein Kiel: Gutsmann – Baron, Schubert, Aver – Syroka (55. Szellas), von Diczelski (36. Jeß), Konneh-Tandoh (36. Bauchrowitz), Kaak (50. Wagner) – Schümann, Kulikas, Bento.

Tore: 1:0 Rockefäller Konneh-Tandoh (2.), 2:0 Emanuel Bento, 3:0 Maximilian Bauchrowitz (50.), 4:0 Lauri Kulikas (52.), 4:1 Tom Warnke (57.), 5:1 Kevin Wagner (66.)

Foto: Trainer Oliver Wuttke fordert mehr Tore von seinem Team.

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter