Jungstörche im Testspiel-Einsatz

Testspielergebnisse der Holstein U17 und U23 am Wochenende

Zwei Testspiele fanden am Sonnabend im CITTI FUSSBALL PARK statt. Dabei landete die U23 einen 3:1-Sieg gegen Concordia Hamburg, die U17 trennte sich von der U17 des FC Hansa Rostock mit 1:1. Am Sonntag unterlag die U23 beim HSV II mit 1:4.

Holstein Kiel U23 – WTSV Concordia 3:1 (0:0)

Holstein Kiel U23: Kornath – Möller, Thiesen, Tiessen, Schüler – Born – Knutzen (46. Niebergall), Wansiedler, Barendt, Krol – Voigt

Tore: 1:0 Niebergall (63.), 2:0 Voigt (64.), 2:1 Baur (81.), 3:1 Tiessen (86.)

Holstein Kiel U17 – FC Hansa Rostock U17 1:1 (0:1)

Holstein Kiel U17: Oberbeck (41. Lohmann) – Paulsen, Neubert, Reimers, Lippegaus – Scheller – Iatskevitch, Sterner (41. Alkas), Serkan Yildirimer, Knuth – Jungehülsing

Tore: 0:1 Paulsen (3., Eigentor), 1:1 Scheller (72.)

HSV II – Holstein Kiel U23 4:1 (1:1)

Holstein Kiel U23: Kornath – Braun, Foit, Mohr, Griese – Pernot (46. Petersen) – Rogerson (60. Jonas Seidel), Siedschlag, Abrahamyan, Niebergall (9. Knutzen) – Jonas Seidel (46. Jan Matti Seidel)

Tore: 0:1 Siedschlag (8., Foulelfmeter), 1:1 Huber (42.), 2:1 Storb (65.), 3:1 Köhlert (69.), 4:1 Behounek (77.)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter