Junioren-Bundesliga testete international

U17 siegt und U19 verliert gegen Randers FC

Einen interessanten Doppel-Test gegen zwei Mannschaften des dänischen Vertreters Randers FC erlebten unsere beiden Junioren-Bundesliga-Teams am Mittwoch im Nachwuchsleistungszentrum der Störche.

Um 13 Uhr machte die U17 von Finn Jaensch den Anfang und bezwang die Dänen mit 3:0. Die Treffer für die Jungstörche erzielten Marcus Borgmann (2) und Karim Ay.

Um 15 Uhr begann die Partie der U19 von Hannes Drews. Die U19 von Randers setzte sich mit 2:1 durch. Den Kieler Treffer erzielte Utku Sen.

Termine Saisonstart

Sonnabend, 13. August um 11 Uhr Holstein U17 – Dynamo Dresden

Sonntag, 14. August um 11 Uhr Eintracht Braunschweig – Holstein U19

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter