KSV-Spieler schrieben reichlich Autogramme

Autogrammstunde im Jugendlichen Jobcenter Kiel / Morgen (27.4.07) gibt es weitere Pokaltickets für 3 Euro zu erwerben / Fotos im Bildarchiv

”Ich freue mich riesig, dass Holstein sich bereit erklärt hat bei uns eine Autogrammstunde zu organisieren”, erklärte Pressesprecherin Hannemann-Rötgers vom Jugendlichen Jobcenter Kiel. Fin Bartels, Matthias Hummel, Christian Jürgensen, Dimitrijus Guscinas, Martin Hauswald, Sören Brandy und Klaus Thomforde erfüllten den ”Störche”-Anhängern jeden Autogrammwunsch. ”Für viele Jugendliche und Hartz IV Empfänger ist der normale Ticketpreis von 9 Euro nicht erschwinglich, deshalb ist es eine schöne Geste des Vereins”, so Geschäftsführer Michael Stremlau, der sich über die Kooperation mit der KSV sehr positiv äußerte.

Morgen (27.04.07) erhalten Empfänger von Arbeitslosengeld II von 07.30 bis 12.30 Uhr im Jugendlichen Jobcenter Kiel (Gaardener Ring 3, 24143 Kiel) Eintrittskarten für das Pokalspiel gegen den VfB Lübeck (01.05.07, 18 Uhr, Holsteinstadion) zum Sonderpreis von 3 Euro (sonst 9 Euro). Pro Person werden maximal 2 Tickets, solange der Vorrat reicht, ausgegeben. Der Nachweis über den Leistungsbezug muss über den aktuellen Becheid oder über den Sport- und Kulturausweis ”InZeit” erbracht werden.

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter