Leugers und Jokuschies erfolgreich

Studentinnen-Nationalmannschaft

Die Länderspiel-Reise der beiden Kielerinnen Jana Leugers und Nina Jokuschies mit der Studentinnen-Nationalmannschaft nach Kiew gestaltet sich überaus erfolgreich. Nachdem die beiden Spielerinnen der Holstein Woman am Mittwoch von Hamburg aus via München in die Ukraine aufgebrochen waren, gelang am Donnerstag im ersten Spiel ein 6:4-Erfolg gegen die Auswahl der Gastgeberinnen. Nina Jokuschies konnte sich dabei in die Torschützenliste eintragen.

Am gestrigen Freitag legte die deutsche Auswahl nach und bezwang die Ukraine durch einen Treffer von Jana Leugers mit 1:0. In beiden Partien zeigte Deutschland die reifere Spielanlage. Der fünftägige Lehrgang in Kiew endet am Sonntag. Bereits im Mai steht für die beiden Kielerinnen die nächste Testwoche auf dem Programm. Als vorbereitende Maßnahme für die im Juli stattfindende Universiade in Belgrad will Trainer Norbert Düwel sein Team zu einem weiteren Test in Frankreich versammeln.

Foto: Jana Leugers und Nina Jokuschies folgten dem Ruf von Trainer Norbert Düwel in die Ukraine.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter