Neuzugang für die KSV Holstein

Kwaku Afriyie erhält einen Vertrag bis zum Saisonende / Zahlreiche Fotos vom Neuzugang im Bildarchiv online!

Der 19-jährige Stürmer wechselt vom VfL Bochum an die Kieler Förde, wo er bis zum Ende der Saison 05/06 dem Jugendinternat angehörte, dann aber keinen Vertrag mehr erhielt. ‚Wir haben ihn nicht als Heilsbringer verpflichtet, wollen dem talentierten Angreifer aber eine Chance bei uns geben‘, erklärte Co-Trainer Volker Manz heute während des Trainings in Projensdorf und fügte hinzu: ‚Afriyie ist ein schneller, technisch versierter Spieler. Wir hoffen, dass er uns weiterhelfen wird!‘

Trainingszeiten der KSV Holstein:

Freitag um 11 Uhr, Samstag um 10 Uhr in Projensdorf. Sonntag ist frei!

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter