So. 13 Uhr: Holstein U17 – Werder Bremen

B-Junioren Bundesliga

Ausgelassen absolvierten die Spieler der U17 die vergangene Trainingswoche. Nach dem jüngsten 4:0-Sieg in Cottbus hat die KSV den Anschluss an das untere Tabellenmittelfeld in der B-Junioren Bundesliga gefunden. „Die Stimmung ist gut“, verriet Trainer Torsten Flocken vor der Partie am Sonntag um 13.00 Uhr gegen Werder Bremen und setzt sich auch gegen den Favoriten aus Bremen optimistische Ziele: „Hinter den Einsätzen von Merlin Höckendorff (Zerrung) und Tom Warncke (Adduktoren) stehen noch Fragezeichen. Wenn beide Spieler rechtzeitig fit werden, ist mir nicht bange.“ Denn auch Robin Schubert steht der Flocken-Elf nach seiner Gelb-Rot-Sperre wieder zur Verfügung.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter