Spiele der unteren Teams

Samstag, 01.11.2008, 14:00 Uhr, D-Juniorinnen Kresiliga Quali, Sportplatz Meimersdorf, Kieler Weg, 24145 Kiel

Rot-Schwarz Kiel 2 – U13 PTSK/Holstein

Die Mädchen von Coach Norbert Nutz sind auf dem besten Weg, mit neun Punkten aus drei Spielen die Qualifikation für die Kreisliga zu schaffen. Weiterhin erste Aufgabe ist es, den eingeschlagenen Weg – die Spielerinnen bestens auszubilden – straight fortzuführen.

Samstag, 01.11.2008, 17:00 Uhr, B-Juniorinnen Schleswig-Holstein-Liga, Brauner Hirsch, Hagener Allee 121, 22926 Ahrensburg

SSC Hagen Ahrensburg – Holstein Kiel

Erst drei Spiele durfte der Nachwuchs der Holstein Woman in der höchsten Landesklasse bestreiten. Mit dem vierten wartet die schwerste Begegnung. Der SSC Hagen Ahrensburg spielt sehr robust und ist zudem spielstark. Mit Maie Stein (5 Saisontore), Lisa Stein-Schomburg (8 Saisontore) und Landesauswahltorhüterin Jessica Tschechne sind drei der besten Jungfußballerinnen im nördlichsten Bundesland beim Tabellendritten SSC tätig. Auch das Team von Trainer Bernd Begunk kann da mitbieten. Sarah Begunk traf acht Mal, Seda Heinrich und Julia Kibbel fünf Mal. Zuletzt waren einige Spielerinnen nicht einsatzfähig. Landesauswahlspielerin Annika Bahr laboriert immer noch an ihrer Knieverletzung. Lina Beese kämpfte zuletzt mit einer Schulterverletzung. Seda Heinrich wurden die Mandeln entnommen. Die Stürmerin dürfte aber am Samstag dabei sein. Beim vierten Sieg?

Sonntag, 02.11.2008, 11:00 Uhr, B-Juniorinnen Verbandsklasse Nordost, Am Posthorn, Eckernförder Str. 217, 24119 Kronshagen

Holstein Kiel II – SG Bargstedt -Ni – No

Wenn der Tabellenerste auf den Verfolger trifft, dann ist sicherlich Spannung angesagt! Oder dominieren die Spielerinnen von Johanna Pöpperl und Stephan Bornhöft wieder klar? Gegen die dreifache Spielgemeinschaft warten drei Punkte! Punkt 13 gegen Bargstedt, 14 gegen Nienkattbek und Punkt 15 gegen Nortorf im fünften Match für Holstein Kiel.

Sonntag, 02.11.2008, 14:00 Uhr, Frauen Schleswig-Holstein-Liga, Fördesportplatz, Schilkseer Str. 90, 24159 Kiel

Holstein Woman II -SV Neuenbrook/Rethwisch

Erste ernsthafte Probe für das Team von Coach Dieter Menke-König! Und zugleich auch das Spitzenspiel zwischen dem Zweiten und Dritten der Schleswig-Holstein-Liga. Die Woman heimsten bisher in fünf Partien fünf Siege ein. Die Neuenbrooker weisen erst eine Niederlage in der Bilanz auf. Können die Woman nach zwei Jahren endlich wieder über die SV triumphieren?

Foto: Denise Jakubowski führt die Torschützenliste der Verbandsklasse Nordost mit 13 Toren an.

(Isi)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter