Stefan Schnoor unterschreibt bei Holstein

Neuzugang mit 277 Bundesliga-Einsätzen

Zwischen 1991 und 2006 spielte Stefan Schnoor 13 Jahre lang für den Hamburger SV und den VfL Wolfsburg in der 1. Fußball-Bundesliga und kam dabei auf 277 Einsätze (15 Tore). Ab sofort schnürt der Abwehrspieler die Stiefel für den Regionalligisten Holstein Kiel. Der 35-jährige hielt sich in den letzten zwei Wochen bei den Störchen fit und zeigte sich dabei auf dem Trainingsplatz äußerst engagiert. „Nach Aufholen des Trainingsrückstandes in der kommenden Saisonvorbereitung wäre dem Routiner durchaus eine wichtige Führungsrolle bei der KSV Holstein im Kampf um den Klassenerhalt zuzutrauen“, ist die erste Neuverpflichtung unter der neuen Doppelspitze Böger/Vollmann für den Kieler Sportdirektor mit großen Hoffnungen verbunden. Der Vertrag von Stefan Schnoor läuft bis zum 30. Juni 2007.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter