Storchenflug nach Mallorca

Die KSV Holstein wird nun doch noch in den Süden fliegen. ‘Aufgrund des gefrorenen Bodens und der kalten Temperaturen haben wir uns kurzfristig für ein Trainingslager auf Mallorca entschieden’, so der sportliche Leiter Daniel Jurgeleit. Am kommenden Montag wird der ‘Störche’-Tross von Hamburg nach Palma fliegen und dann sieben Tage ein Quartier auf der Insel beziehen…

Somit wird das Testspiel gegen den FC Kilia Kiel ausfallen!

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter