Strahlender Sonnenschein

Frühlingsgefühle in Südspanien

Pünktlich zum Team-Fototermin der Kieler Störche auf dem Trainingsgelände an der Costa Ballena in Andalusien kehrte das frühlingshafte Wetter nach Südspanien zurück. Als sich die Mannschaft pünktlich um 9.15 Uhr vor den Kameras positionierte, da strahlte die Sonne vom Himmel. Temperaturen von ca. 14 Grad am Vormittag lassen auf einen äußerst viel versprechenden Tag im Süden hoffen.

Nach der Vormittag-Trainingseinheit von 9.30 – 11.30 Uhr steht für die Kieler um 16.00 Uhr das Testspiel gegen die Glenn Hoddle Allstars an. Man darf gespannt sein, wie sich die Störche während ihres ersten Vorbereitungsspiels des neuen Jahres aus der Affäre ziehen werden.

Zufrieden ist Trainer Christian Wück vor allem auch mit der Entwicklung der Kieler Offensiv-Power: “Die Verpflichtung von Massimo Cannizzaro und die Rückkehr von Fiete Sykora haben noch einmal für zusätzlichen Schub, noch mehr Motivation und eine höhere Konzentration gesorgt. Das ist bei den Einheiten deutlich spürbar – und sichtbar!“

Weitere Informationen und Fotos vom Holstein-Trainingslager finden Sie immer aktuell unter www.holstein-kiel.de sowie www.kn-online.de. (nawe)

Foto: Die Kieler Störche beim Fototermin am Montag um 9.15 Uhr.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter