Test: FC Holtenau 07 – Holstein U23 0:8 (0:3)

Ein guter Auftakt für die Holstein U23: Vor 179 Zuschauern siegte die KSV II im ersten Testspiel beim FC Holtenau mit 8:0 (3:0). “Wir haben uns zahlreiche Torchancen herausgespielt und auch einige schöne Treffer erzielt. Nach der ersten Woche machen alle Spieler einen sehr guten Eindruck“, erklärte Teamkoordinator Martin Balsam.

Holstein: Dittmann – Rook, Schmitt, Hingst, Rinaldi – Meshekrani (46. Abel), Soranno, Ziehmer, Hansen (79. Hasler), Yankin – Kastner

Tore: 0:1 Kastner (14.), 0:2 Soranno (16.), 0:3 Yankin (35.), 0:4 FE Abel (50.), 0:5 Soranno (51.), 0:6 Yankin (68.), 0:7 Yankin (70.), 0:8 Abel (85.)

Foto: Björn Kastner eröffnete den Torreigen in Holtenau.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter