Test: TSV Altenholz – Holstein U23 2:3 (1:0)

Die Holstein U23 gewann am heutigen Abend ein Testspiel beim TSV Altenholz mit 3:2 (0:1). Die Tore für die Störche erzielten Nico Schrum (56./67.) sowie Andy Rinaldi (83.).

In der ersten Halbzeit fand die U23 kein probates Mittel gegen eine gut organisierte Altenholzer Mannschaft und kam zu keiner echten Torchance. Im zweiten Durchgang erspielte sich die KSV dann mehrere hochkarätige Torchancen, die aber nicht konsequent genutzt oder durch TSV-Keeper Dennis Rohleder pariert wurden. “Nach einer Woche Vorbereitung war es ein eher durchschnittlicher Test unseres Teams“, so Teamkoordinator Martin Balsam.

Holstein U23: Beyer – Hohnhorst (46. Hasler), Schmitt, Petersen, Jakubowski (69. Rinaldi) – Meshekrani (46. Rave), Balcer (69. Hansen), Camps (69. Ziehmer), Schrum, Kastner – Abel (46. Rook)

Foto: Nico Schrum erzielte zwei Treffer für die U23 in Altenholz.

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter