Trainingsauftakt in Projensdorf

Vorbereitung beginnt

Die KSV Holstein beginnt am morgigen Mittwoch um 14.30 Uhr mit den Vorbereitungen für die Oberliga-Rückrunde 2007/08. Peter Vollmann kann dabei auf den gesamten Kader zurückgreifen. Auch die vor dem Beginn der Winterpause noch angeschlagenen Akteure Hauke Brückner und Dame Diouf haben ihre Verletzungen auskuriert. Somit stehen beim Jahresauftakt-Training 21 Feldspieler und drei Torhüter auf dem Rasen der Bezirkssportanlage Kiel-Projensdorf zur Verfügung. Ab sofort wird auch Torwarttrainer Klaus Thomforde wieder ins Geschehen eingreifen.

Am Donnerstag steigen die Störche dann ins Lauftraining ein. Die kommenden Trainingstermine der Oberliga-Mannschaft: Donnerstag und Freitag jeweils um 11.00 Uhr und um 15.30 Uhr, Sonnabend und Sonntag jeweils um 11.00 Uhr.

Ziel der Störche ist es, die Qualifikation für die neue Regionalliga Nord frühzeitig sicherzustellen. Dafür legt Trainer Peter Vollmann darauf wert, gegen höherklassige Teams und starke Oberliga-Mannschaften zu testen. „Außerdem wollen wir unsere Überlegenheit im Ausdauerbereich weiter ausbauen, sowie Defizite im körperlichen, spielerischen und koordinativen Bereich minimieren“, so Vollmann.

Letzte Info: Sören Eismann wird die KSV auf eigenen Wunsch in der Winterpause verlassen und sich dem Oberliga-Konkurrenten TuS Heeslingen anschließen.

Testspielplan (Änderungen vorbehalten):

Mi. 09. 01. 2008 14.30 Uhr: Trainingsauftakt

Sa. 19. 01. 2008: SHFV-Hallenmasters Ostseehalle

So. 20. 01. 2008 13.30 Uhr: Testspiel Holstein Kiel – Hamburger SV II

Fr. 25. 01. 2008 19.00 Uhr: Testspiel Holstein Kiel – FC St. Pauli

Mo. 28. 01. 2008 14.00 Uhr: Testspiel Horsens (DK) – Holstein Kiel

Mi. 30. 01. 2008 14.00 Uhr: Testspiel Holstein Kiel – RW Ahlen (Spielort noch offen)

So. 03. 02. 2008: Testspiel (geplant)

Mi. 06. 02. 2008 18.00 Uhr: Testspiel Holstein Kiel – Hansa Rostock II in Projensdorf

So. 17. 02. 2008 15.00 Uhr Punktspielstart

(sh/pn)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter