U15 siegt in Lübeck – Aufstieg nur einen Atemzug entfernt

Keine Tore im U17-Topspiel

Holsteins U15 siegte im „Knallerspiel“ der C-Junioren SH-Liga mit 2:1 beim VfB Lübeck und steht drei Spieltage vor dem Saisonende dicht vor der Rückkehr in die Regionalliga Nord.

Die B-Junioren Bundesliga-Aufsteiger Holstein Kiel trennten sich am Sonnabend um 14 Uhrvom SV Werder Bremen II torlos mit 0:0.

Die U16 von Trainer Jan Uphues trat an diesem Wochenende gleich zweimal auf heimischem Geläuf an. Nach dem 2:2 gegen TuRa Meldorf am Freitag hieß es am Sonntag gegen Flensburg 08 0:1.

Spielberichte folgen am Montag!

Die Wochenend-Termine im NLZ

Freitag, 27. Mai um 19.15 Uhr

Holstein Kiel U16 – TuRa Meldorf 2:2

B-Junioren SH-Liga

Sonnabend, 28. Mai um 13.00 Uhr

SG Ladelund – Holstein Kiel U14 0:5

C-Junioren Verbandsliga

Sonnabend, 28. Mai um 14.00 Uhr

Holstein Kiel U17 – SV Werder Bremen II 0:0

B-Junioren Regionalliga Nord

Sonntag, 29. Mai um 13.00 Uhr

VfB Lübeck – Holstein Kiel U15 1:2

C-Junioren SH-Liga

Sonntag, 29. Mai um 14.00 Uhr

Holstein Kiel U16 – Flensburg 08 0:1

B-Junioren SH-Liga

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter