U19 – Erneutes Verletzungspech

Offensivkraft Robin Ziesecke erlitt beim Turnier in Ahlerstedt bei der Endspielniederlage gegen Ligakontrahent FC St. Pauli (1:3) eine Miniskusquetschung und fällt damit vorerst aus. Damit ist Ziesecke bereits der vierte Spieler, der längerfristig ausfällt. Sascha Griesbach erlitt in der Sommerpause einen Leistenbruch und wurde bereits vor drei Wochen an der Uniklinik Kiel operiert, Andre Albers zog sich bei einem lockeren Waldlauf einen Bänderiss zu und Torben Struthoff laboriert seit zwei Wochen an einer schweren Oberschenkelzerrung. da

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter