U19 – Letzter Test 2:2

Direkt nach der Trainingseinheit am Samstagmorgen gab es ein 2:2-Unentschieden gegen die hochmotivierte U18 der KSV. Die Bezirksligamannschaft um Trainer Mario Schülke zog von Beginn an engagiertes Spiel auf und brachte die U19 zeitweise gehörig in Bedrängnis. Trotz der Führung von Stefan Hansen (Foto) kam keine Ruhe ins Spiel der ‘Jungstörche’. Am Ende gab es ein etwas glückliches Remis. Neben vielen abschließenden Eindrücken für den Saisonstart in der A-Jugend-regionalliga sah Trainer Dirk Asmussen, das im eigenen ‘Unterbau’ einige Spieler auf dem richtigen Weg scheinen. Sie haben mit Nachdruck auf sich aufmeksam gemacht und ihre Entwicklung in den nächsten Wochen und Monaten wird weiter genau verfolgt. da

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter