U19 vor Saisonstart / KSV-Termine des Wochenendes

Nach drei Siegen in Folge gastiert die U23 am Sonntag um 15.00 Uhr beim Itzehoer SV in der Verbandsliga Schleswig-Holstein. ‚In Itzehoe wird die Partie sicherlich nicht nach 30 Minuten entschieden sein‘, warnt Trainer Thorsten Gutzeit seine Elf vor engagiert agierenden Gastgebern.

Die U19 der KSV Holstein startet derweil bei Altona 93 (Sonnabend, 14.00 Uhr) in die neue Spielzeit. ‚Wir wollen bei Altona natürlich mit einem Sieg starten und an die gute Leistung des Tests gegen den Bundesligisten HSV (2:4) anknüpfen‘, erklärt Störche-Coach Michael Bauer.

U17-Trainer Arne Witt hofft dagegen am Sonnabend um 14.00 Uhr gegen Hertha BSC vor heimischen Publikum auf eine Überraschung seines Teams: ‚Hertha gehört zu den absoluten Top-Favoriten der Bundesliga. Wir wollen dagegenhalten und unsere gute Leistung beim Auftaktsieg in Dresden bestätigen.‘ Die U17 hofft auf die Unterstützung zahlreicher Holsteinfans in Projensdorf!

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter