U23 am Osterwochenende gefordert

Schleswig-Holstein-Liga

Alle Jugendteams der KSV Holstein haben am kommenden Osterwochenende spielfrei. Nur die U23 holt zwei Punktspiele in der Schleswig-Holstein-Liga nach. Am Samstag empfängt das Team von Trainer Michael Bauer den TSV Kropp um 15.00 Uhr in Projensdorf. Zwei Tage später gastiert die KSV II am Ostermontag beim SV Henstedt-Rhen (Anpfiff ebenfalls 15.00 Uhr).

Gegen die Rhener setzte es zuletzt eine 2:4-Niederlage. Mit Ex-Holstein-Coach Jens Martens sitzt bei den Gastgebern ein Trainer an der Seitenlinie, der in der Vergangenheit stets für ausgezeichnete Aufbauarbeit stand. Immer wieder gelang es Martens, für Farbtupfer in Schleswig-Holsteins Fußball-Szene zu sorgen. Doch noch einmal wollen sich die Kieler nicht den Schneid abkaufen lassen. ”Wir werden am Samstag gegen den TSV Kropp Fahrt aufnehmen und dann am Montag das Ding wieder gut machen”, erklärt Holsteins Teamkordinator Martin Balsam.

Foto: Am Montag könnte es zur Neuauflage des Duells zwischen Paul Camps und dem Rhener Dennis Neu kommen.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter