U23 empfängt den BV Cloppenburg

Die KSV Holstein II empfängt am kommenden Freitag den BV Cloppenburg in der Sinalco-Arena Projensdorf (Anstoß 19.30 Uhr). Im letzten Saisonspiel möchte die Brunner nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge die Rückrunde positiv mit einem Heimsieg beenden. “Ich bin sehr zufrieden mit meinem Team, denn wir haben erneut frühzeitig den Klassenerhalt sichern können“, resümierte KSV-Coach “Mecki“ Brunner. Verabschiedet werden die bis jetzt einzigen Abgänge, Sascha Schwarzwald (zurück zu Flensburg 08) und Rouven Abel (TSV Kropp). Mit einem Sieg könnte die Mannschaft noch bis auf Platz sieben vorrücken und hofft am Freitag auf zahlreiche Unterstützung vom heimischen Publikum.

(sh/nb))

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter