U23 Woman – Eintr.Immenbeck 1:1 (0:0)

Nefen-Team verabschiedet sich mit Respekt aus Liga drei

In der Frauen-Regionalliga Nord verabschiedete sich Zwangsabsteiger Holstein Kiel II respektvoll mit einem 1:1 (0:0) gegen das Spitzenteam von Eintracht Immenbeck. Die Mannschaft von Trainerin Svenja Nefen verdiente sich am letzten Spieltag den Punktgewinn gegen den Tabellenzweiten.

Spielbericht folgt.

U23 Holstein Woman: Stefanie Mohr – Gyde Fuhrmann, Jana
Mohr, Annika Bahr, Franka Roeder – Finja Ewering (86. Alina Lycke), Emine
Ibrahimi,Janna Schäfer, Selina Dittrich – Eve Saine (67. Denise Jakubowski), Christina
Werbke (76. Jenny Riemer)

Eintracht Immenbeck: Milena Bargsten, Sophie Gerkens,
Amelie-Felicitas Rose, Ann-Kathrin Lüth, Maria Marrocu, Anna Wuelfgen (53.
Maleen Gerkens), Sarah-Vanessa Stöckmann, Jessica Paap, Katharina Mertz (83.
Jasmin Hofmann), Fenna Elfers, Fabienne Stejskal (53. Mayline Danner)

Schiedsrichter: Imke Meinling (Hamburg)

Zuschauer: 55

Tore: 0:1 Mertz (60.), 1:1 Jakubowski (85.)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter