Volleyball-Bundesliga für Störche-Fans

Samstag: Freier Eintritt bei FT Adler

Was haben die FT Adler Kiel-Volleyballer mit den Fußball-Störchen der KSV Holstein gemeinsam? Ganz einfach: Bei beiden Sportarten ist der Ball rund und das Runde muss ins Eckige, nur mit dem Unterschied, dass das Eckige bei den Volleyballern nicht die Maschen eines Fußballtores sind, sondern das gegnerische Feld mit einer Größe von 9x9m.

Da das Holstein-Heimspiel gegen Kickers Offenbach abgesagt werden mußte, hatte Adler-Team-Manager Michael Sevenheck die spontane Idee, allen Holstein-Fans dennoch einen sportlichen Leckerbissen anzubieten. So wurde kurzerhand der Kontakt zu Holstein Geschäftsführer Wolfgang Schwenke aufgenommen und die Einladung ausgesprochen, dass alle Besitzer von Tickets für das abgesagte Spiel und Dauerkartenbesitzer bei Vorlage Ihrer Karte an der Abendkasse freien Eintritt beim 2. Ligaspiel der Kieler Adler gegen den Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen haben.

Gespielt wird in der Hein-Dahlinger-Halle in Kiel-Gaarden, Geschwister-Scholl-Straße 9. Spielbeginn ist um 20.00 Uhr, die Halle öffnet bereits um 19.00 Uhr.

Foto: Volleyball-Action gibt es in der Hein-Dahlinger-Halle

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter