Wochenend-Termine

Nach dem Spielausfall beim Eckernförder SV am vergangenen Wochenende reist die KSV Holstein II am Samstag nach Flensburg (Anstoß 14.00 Uhr). Die Gastgeber belegen einen guten Mittelfeldplatz in der Tabelle der Schleswig-Holstein-Liga und sind nicht zu unterschätzen. “Dennoch ist es unser Anspruch mal wieder souverän drei Punkte einzufahren”, erklärt Teamkoordinator Martin Balsam. Das Spiel beim ESV wird vorraussichtlich am 8. Februar 2009 nachgeholt.

Die B-Junioren treffen zeitgleich auf Hannover 96 in Kiel-Projensdorf. Nach der 1:4-Niederlage bei TB Berlin möchte sich die U17 für die schwache Leistung rehabilitieren. “Wir haben in dieser Woche die Partie in Berlin aufgearbeitet und werden am Samstag mit neuem Elan die Partie gegen die Niedersachsen bestreiten”, so Trainer Helmut Szpadzinski.

TERMINE JUGEND-LEISTUNGSZENTRUM

Samstag, 10.30 Uhr: SV Friedrichsort – Holstein U13

Samstag, 14.00 Uhr: Flensburg 08 – Holstein U23

Samstag, 14.00 Uhr: Holstein U17 – Hannover 96

Samstag, 14.00 Uhr: Holstein U18 – SG Trave 06 Segeberg

Samstag, 14.00 Uhr: Schleswig 06 – Holstein U16

Samstag, 14.00 Uhr: SC Langenhagen – Holstein U15

Sonntag, 11.00 Uhr: SV/GM Hütte – Holstein U19

Sonntag, 12.00 Uhr: Holstein U14 – SG Süd 08

Sonntag, 13.00 Uhr: Holstein U12 – Heikendorfer SV

TERMINE HOLSTEIN FRAUEN-FUSSBALL

Samstag, 17.00 Uhr: SSC Hagen/Ahrensburg – Holstein B-Juniorinnen

Sonntag, 11.00 Uhr: Hamburger SV II – Holstein Kiel

Sonntag, 11.00 Uhr: Holstein B-Juniorinnen – SG Bargstedt

Sonntag, 14.00 Uhr: Holstein Kiel II – SV Neuenbrook

Foto: U17-Trainer Helmut Szpadzinski richtete seine Mannschaft im Training nach der Partie in Berlin wieder auf.

(sh)

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter