Woman erwarten Hohen Neuendorf

2. Frauen-Bundesliga Nord

Sonntag, 08.03.2009, 15.00 Uhr, Kiliaplatz, Hasseldieksdammer Weg 165, 24114 Kiel

Holstein Woman – Hohen Neuendorf

Nach der enttäuschenden Vorstellung am letzten Wochenende ist die Mannschaft von Cheftrainer Heinz Siebolds heiß auf die Wiedergutmachung! Doch gegen den Aufsteiger aus dem Norden Berlins ist Vorsicht geboten. Im Hinspiel unterlagen die Kielerinnen zur Saisonpremiere mit 0:1. Die Gäste aus Berlin sind schwer zu bespielen. Geduld und druckvolles Spiel ist am Sonntag zur ungewohnten Anstoßzeit um 15 Uhr gefragt. Verzichten muß Trainer Siebolds auf den ortsabwesenden Mittelfeldmotor Nina Jokuschies. Weiterhin verletzt/angeschlagen sind Sabine Pürwitz und Torhüter Fredericke Borreck. Sollte am Sonntag der Kiliaplatz nicht bespielbar sein, steht der Kunstrasenplatz in Kiel-Projensdorf zur Verfügung. Anstoß am Steenbeker Weg wäre auch um 15 Uhr.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter