Woman in der Endrunde der HKM

Frauen Hallenkreismeisterschaften

Die Bundesliga-Frauen von Holstein haben unbeschadet die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften in Kiel überstanden. Die von Teammanger Uwe Klahn betreute Mannschaft gewann alle vier Gruppenspiele bei elf Minuten Spielzeit. Beste Goalgetterin war Tessa Schildt mit sechs Tore. Bemerkenswert: das 1:0 von Christina Krause gegen den TuS H/Mettenhof. Nach nur sechs Sekunden klingelte es im Gehäuse des TuS.

Die Endrunde findet am Samstag, dem 23.01.2010 ab 12 Uhr wiederum in der Hein-Dahlinger-Halle statt. Kiels Hallenmeister wird dann in einer einfachen Punktrunde unter den sechs qualifizierten Teams ermittelt.

alle Ergebnisse und Tabellen der Staffeln und alle Torschützen der Woman

Foto: Gyde Fuhrmann erzielte im ersten Gruppenspiel drei Tore.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter