Women – Werder II gefährdet

U23 und U17 mit Testspielen

Samstag, 25.02.12, 13:00 Uhr // Sportplatz Posthorn // Eckernförder Str. 217 // 24119 Kiel

U17 Holstein Women – B-Juniorinnen TSV Russee

Endlich geht es für die
U17-Juniorinnen wieder los. Nach zahlreichen Testspielabsagen
aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse der vergangenen
Wochen, treten die Holstein-Mädchen am Samstag gegen die B-Mädchen
des TSV Russee an. Hierbei kann das Trainerteam auf alle 20
Spielerinnen zurück greifen. Anstoß ist um 13:00 Uhr am Posthorn.
Nach zum Teil vier Trainingseinheiten die Woche, vornehmlich im
Kraft- und Ausdauerbereich, heißt es nun spielerisch wieder in Tritt
zu kommen. Bis zum Saisonstart am 11.03.2012 werden die
U17-Juniorinnen noch gegen die SG Probsteierhagen (Mitt., 29.02,
.18:00 Uhr) und den Gettorfer SC
(Die., 06.03. ) Testspiele absolvieren.

Sonntag, 26.02.12, 11:30 Uhr // Sportplatz Waabs // Testspiel

SG Rieseby/Waabs – U23 Holstein Women

Sonntag, 26.02.12, 14:00 Uhr // Waldwiese // Hamburger Chausee 79 // 24113 Kiel // Frauen-RL Nord

Holstein Women – Werder Bremen

Das im Dezember ausgefallene Rückspiel in der Frauen-Regionalliga Nord ist aktuell stark gefährdet. Ob der in den letzten Wochen winterlichen Bedingungen steht der Sportplatz Waldwiese teilweise noch unter Wasser.

Dabei kann Cheftrainer Christian Fischer im Vergleich zum Jahr 2011 auf einen größeren Kader zurückgreifen. Mit Neuzugang Sarah Begunk (FFC Oldesloe) und der Rückkehr der Langzeitverletzten hat sich der Kader quantitativ und qualtativ erhöht. Aufsteiger Werder Bremen hat sich in der Regionalliga langsam akklimatisiert. Die Mannschaft von Thomas Gefken hat in den letzten Spielen vor der Winterpause – vor allem auch durch Einsatz des starken Nachwuchses – einen gesicherten 6. Tabellenplatz erspielt.

Sollte das Spiel ausfallen, finden Sie zeitnah auf dieser Webseite die Informationen.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter