Holsteins südlichster Fan

Seit Beginn der Saison unterstützt Solarlux mit Hauptsitz in Melle bei Osnabrück die Störche als Partner – vom „Süden“ aus Wer mal eben eine Pizza essen gehen möchte oder neue Klamotten sucht, dem kann es gut passieren, dass er beim Eintreten in das Restaurant oder Geschäft Solarlux begegnet. Das Familienunternehmen, das neben Glas-Faltwänden, Glasanbauten, Balkon- und Fassadenverglasungen auch für transparente Ladeneingänge verantwortlich ist, begleitet mit seinen 850 Mitarbeiter den gesamten Prozess. „Wir machen alles selbst“ Von der Beratung über die Kalkulation, Werkplanung, Produktion und schließlich die Montage, bei Solarlux kommt alles aus einer Hand. Dafür sorgt nicht nur die 55.000m² große Produktionsstätte am Hauptstandort im niedersächsischen Melle, sondern auch ein bundesweit ausgebautes Netzwerk aus Fachhändlern, bei denen sich vor allem Endkunden über Solarlux-Systeme direkt vor Ort informieren können. Nahtlos gehen die Prozesse ineinander über, jeder Kunde erhält ein Rund-um-sorglos-Paket. „Wir machen alles selbst, die Kunden erhalten ihr Produkt aus einer

Mehr erfahren »