Feriencamps in der Holstein Fußballschule

In Kiel und zahlreichen weiteren Standorten finden zur Zeit unter dem Motto „Kicken wie die Profis“ wieder unsere beliebten Feriencamps statt.

Halbzeit in den diesjährigen Sommerferien in Schleswig-Holstein und auch in der Holstein Fußballschule: Hier finden seit Beginn der Schulferien wöchentlich Feriencamps statt. Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren verbringen dabei eine sportliche Woche auf dem Trainingsgelände von Holstein Kiel, oder einem der weiteren Standorte der Fußballschule.

Hauptprogrammpunkt ist natürlich immer das Fußballtraining unter professioneller Anleitung der geschulten Trainer:innen. Darauf aufbauend geht es in verschiedene Spielformen und das Abschlussturnier am Freitag – ein Highlight der sportlichen Woche.

Doch auch abseits der Platzes gibt es einige Highlights, wie das gemeinsame Mittagsessen. Gut gestärkt, kann man dann voller Energie in das Nachmittagsprogramm starten.

Auf dem Trainingsgelände in Projensdorf (Kiel) wartet dann noch eine Besonderheit, denn weil auch die Profis einen Platz weiter ihre Einheiten absolvieren, schaut der ein oder andere nach getaner Arbeit auch mal bei den Kindern der Fußballschule vorbei. Dabei müssen sich die Störche der ein oder anderen unkonventionellen Frage stellen, die sie so von den Journalisten wahrscheinlich noch nicht gehört haben. Anschließend ist dann noch Zeit für Autogramme, um die Fußballschul-Trikots zu einer ganz besonderen Erinnerung zu machen.

Was macht die Holstein Fußballschule so besonders?

Der Fußballsport macht riesigen Spaß und ist sehr vielseitig. Unser gesamtes Programm basiert auf einem altersgerechten Training in einer kindgemäßen Atmosphäre. In den vielseitigen und abwechslungsreichen Spiel- und Übungsformen trainierst du (deine) Technik, Koordination, Torschuss und Finten. Laufen mit Ball, Dribbeln oder Tore schießen – das alles erfordert großes motorisches Können, welches du bei uns spielerisch erlernst. Fußballspielen beeinflusst positiv die Gesundheit und fördert die soziale Kompetenz. Durch das abwechslungsreiche Training kann sich dein Bewegungsdrang voll entfalten, außerdem wird die gesamte Muskulatur gestärkt und somit Verletzungen vorgebeugt. Durch ständige Bewegung wie Laufen, Sprinten und schnelle Richtungswechsel wird die Fitness gefördert.

Alle Trainer beziehen dich aktiv in den Trainingsprozess mit ein. Sie fördern und motivieren, helfen dir bei vielfältigen Herausforderungen und entdecken gemeinsam mit dir die Welt des Fußballs. Zudem wirst du viele Erfolgserlebnisse erfahren, indem du unterschiedliche Trainingsaufgaben eigenständig löst. Fußball ist ein Mannschaftssport und verbindet. Die Holstein Fußballschule fördert den Fairplay-Gedanken, Toleranz, Respekt und Ehrlichkeit unter den Teilnehmern. Mehr Infos gibt’s hier

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter