Tag des Sports

Am Tag des Sports nahmen am vergangenen Sonntag die U11 Mädchen mit zwei Teams an einem Soccercourt Turnier auf der Moorteichwiese teil.

Zusammen mit Teams des KMTV, SC Comet Kiel, TSV Schönberg und SV Fleckeby wurde drei Stunden lang im Soccer Court gepowert. Mit vier gegen vier ohne Torfrau hieß es in jedem Spiel 12 Minuten lang spielen ohne Pause. Es wurde ohne Schiedsrichter gespielt und mit dem Fairplay klappte es super.

Insgesamt fielen in 15 Spielen 91 Tore, davon erzielten die beiden SG PTSK / Holstein Teams zusammen 28 Tore.

Belohnt wurden die Mädchen für Ihre Präsentation des Mädchenfußballs mit T-shirts, Pins, Aufklebern und Medaillen sowie mit einem neuen Trainingsball für das Team.

Es spielten: Antonia Stöbel, Celina Born, Johanna Oedekoven, Svea Mahlke, Mie Drabinski, Jana Krafzik, Lynn Gellesch, Jacqueline Schreiner, Jule Ziegler und neu und zum ersten Mal dabei waren Charleen Dittrich, Lara Stöcken, Saskia Kohlbarg und Annika Conrad.

Gecoacht wurden die Mädchen vom Trainertrio Nikolas Buck zusammen mit den neuen Trainern Lena Dethlefsen und Thomas Gurr.

Stephanie Sievert

Bilder zum „Tag des Sports“ gibt es von Silke Mahlke hier

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter