Holstein Kiel mit neuem Partner im Maschinenraum

Holstein Kiel freut sich, mit Maschinensucher.de sowie TruckScout24.de zwei führende deutsche Technologiefirmen als neue Sponsoren gewonnen zu haben. Die erfolgreiche Strategie der Störche, mit führenden mittelständischen Firmen zusammen zu arbeiten, bestätigt sich erneut.

Maschinensucher als der Nummer 1 Marktplatz für Gebrauchtmaschinen und TruckScout24, die führende europäische Plattform für gebrauchte Nutzfahrzeuge, präsentieren sich exklusiv als Bandenpartner in der Nachspielzeit während der gesamten Saison.

 „Wir freuen uns über einen neuen Partner, der ein Portfolio anbietet, das wir bisher noch nicht im Stadion gesehen haben. Darum glauben wir fest daran, dass hier für beide Seiten eine Win-Win Situation mit dem Sponsoring geschaffen worden ist“, ist Tim Jost, Leiter Sponsoring, Vertrieb und Marketing, von der neuen Partnerschaft überzeugt.

Für Thorsten Muschler, den Gründer und Geschäftsführer von Maschinensucher, ist die neue Partnerschaft eine Herzensangelegenheit. „Das ist die beste 2. Liga in der Geschichte. Holstein Kiel ist als Dritter der vergangenen Saison eines der Zugpferde. Es war schnell klar, dass wir die Störche in der Saison 21/22 unterstützen“.

Auf den Plattformen Maschinensucher.de, TruckScout24.de und Werktuigen.de inserieren über 10.000 gewerbliche Inserenten weit über 250.000 Angebote – von gebrauchten LKW bis zu stehenden Gebrauchtmaschinen. Betreiber ist die Machineseeker Group GmbH, eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland. Die Firmengruppe beschäftigt an den Standorten Essen (Zentrale), Düsseldorf und München über 50 Mitarbeiter. Die Sportförderung ist bei beiden Firmen wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter