Pokaltrikots werden für guten Zweck versteigert

Johannes van den Bergh (links) und Fabian Reese versteigern ihre Trikots, welche sie beim Sieg im DFB-Pokalspiel gegen den FC Bayern München trugen, für den guten Zweck

Johannes van den Bergh und Fabian Reese versteigern ihre Trikots mit allen Unterschriften der Mannschaft aus dem Pokalspiel gegen den FC Bayern München für einen guten Zweck.

Der Erlös geht bei Fabian Reese an das Ronald McDonald Haus in Kiel, welches Familien schwer kranker Kinder ein Zuhause auf Zeit bietet. Johannes van den Bergh hat sich für die Initiative Team DoppelPASS e.V. entschieden, die sich zur Aufgabe gemacht hat, an Krebs erkrankten Kindern Herzenswünsche zu erfüllen und deren Familien zu unterstützen. Sichert euch ein Stück Holstein-Historie und helft den beiden dabei, Gutes zu tun.

Mehr Informationen und die Links zu den Auktionen gibt es hier:

Zur Auktion von Fabian Reeses Trikot geht es hier.

Zur Auktion von Johannes van den Berghs Trikot geht es hier.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter