U15 wappnet sich für den Saisonstart

Holsteins C-Junioren Regionalliga-Team startet mit dem neuen Cheftrainer Ken Georgi in die Saison-Vorbereitung

Die C-Junioren-Regionalliga Nord ist eine von fünf Regionalligen, die aktuell die höchste Spielklassenebene im Spielklassensystem des deutschen C-Juniorenfußballs bilden. Sie umfasst das Gebiet der Bundesländer Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein. Durch den coronabedingten Saisonabbruch konnte die U15 der KSV Holstein auch als Tabellenelfter die Klasse halten. Mit dem ehemaligen Rostocker Nachwuchscoach Ken Georgi (27) haben die C-Junioren seit diesem Sommer einen neuen, hauptamtlichen Cheftrainer. Ex-U15-Coach Jannik Weltrowski ist zur U16 aufgerückt.

Ken Georgi (geb. 20. Januar 1993 in Annaberg-Buchholz) war in den vergangenen vier Jahren im Nachwuchsleistungszentrum des F.C. Hansa Rostock tätig, in der abgelaufenen Saison betreute er als Cheftrainer Hansas U15 in der Regionalliga Nordost. Georgi ist seit zwei Jahren im Besitz einer Trainer-A-Lizenz und geht voller Motivation an seine neue Aufgabe heran: „Zum aktuellen Zeitpunkt überwiegt die Vorfreude, die Jungs kennenzulernen und gemeinsam auf dem Platz zu stehen. Aufgrund der momentanen Ungewissheit, wann und ob die Saison starten wird, ist es in meinen Augen nicht elementar, Prognosen oder Ziele auszugeben. Wir werden die bevorstehende Zeit mit unseren Jungs nutzen, um einen Trainingsrhythmus aufzubauen und technisch-taktische Inhalte zu vermitteln, um so für einen möglichen Saisonstart gewappnet zu sein.“


Holstein Kiel U15 Kader C-Junioren Regionalliga Nord Saison 2020/21

Neuzugänge: Justin Engemann (Osterrönfelder TSV), Joel Prempeh (SC Fortuna Wellsee), Emil Severus, Kean Wojnarowski (beide SC Weiche Flensburg).

Tor: Lio Rothenhagen, Till Suhr. Abwehr: David Örüc, Joris Bente, Justin Engemann, Nils Poggensee, Yasin Celik, Kean Wojnarowski, Colin Brand. Mittelfeld: Devin Ceyhan, Simar Dilbagi, Felix Biedermann, Ayoub Assameur, Selim Cetintürk, Vitali von der Mehden, Russell Khadi, Emil Severus. Angriff: Ben Lipfert, Joel Prempeh, Islam Matene.

Cheftrainer: Ken Georgi, Trainer-Assistenten: Jorvis Marxsen, Klaus Bajohr, Torwarttrainer: Patrick Ladendorf, Betreuer: Mike Fischer, Physiotherapeut: Finn Hoop, Athletiktrainer: Tim Graf.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter