Auslosung Hallenmasters 2008

Die Gruppen stehen fest

Auf der Landespressekonferenz des Schleswig-Holsteinischen Fußball-Verbandes im Haus des Sports wurden am Donnerstag die Gruppen für das Hallenmasters 2008 am 19. Januar sowie für den Nordcup am 20. Januar in der Kieler Ostseehalle ausgelost.

SHFV-Hallenmasters 2008

Gruppe A: Holstein Kiel, Itzehoer SV, Heikendorfer SV, VfR Neumünster

Gruppe B: SV Henstedt-Rhen, TSV Kropp, FT Eider Büdelsdorf, VfB Lübeck

SHFV-Nordcup (A-Junioren)

Gruppe A: VfL Wolfsburg, Hamburger SV, Holstein Kiel

Gruppe B: Eintracht Braunschweig, SV Eichede, VfB Lübeck

SHFV-Nordcup (Frauen)

Gruppe A: SG Essen-Schönebeck, TSV Nahe, FFC Turbine Potsdam

Gruppe B: Hamburger SV, FFC Oldesloe, Holstein Kiel

SHFV-Nordcup (B-Junioren)

Gruppe A: Holstein Kiel, SV Eichede, VfB Lübeck

Gruppe B: Hannover 96, FC St. Pauli, Schleswig 06

Ferner wurde das Halbfinale im SHFV-Lotto-Pokal ausgelost. Ostern 2008 (22. – 24. März) kommt es zu den beiden folgenden Begegnungen:

Frisia Lindholm – Holstein Kiel

Heider SV / A. Wilster – VfB Lübeck

Die beiden erfolgreichen Teams bestreiten am 7./8. Juni das Finale um den Landespokal. Der Sieger zieht in die 1. Hauptrunde des DFB-Pokal ein.

Foto: SHFV-Präsident Hans-Ludwig Meyer und Holstein-Geschäftsführer Klaus Kuhn präsentieren das Plakatmotiv für das 10. SHFV-Hallenmasters.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter